Unsere Kinder- Art Project

Posted by Ursula Madella-Mella on

Sehr geehrte Erwachsene, Mütter und Väter und Ausbildende

„Unsere Kinder mussten im Frühling mit sehr vielen Veränderungen zurechtkommen und auf vieles verzichten, wie Normalität, gewohnte Abläufe Rituale und Strukturen, sowie soziale Kontakte zu Gleichaltrigen, usw... Viele neue Regeln mussten sie befolgen, und vor allem viele Freiheitseinschränkungen mussten sie hinnehmen was Spiel, Spaß, Bewegung und Kreativität anbelangten. Und da ihnen niemand sagen konnte, wie lange das Ganze „Dauern“ wird, wie es überhaupt weitergehen wird, hat sich viel Raum für Unsicherheit und Angst eröffnet.

Von der Unbeschwertheit einer Kindheit und der damit einhergehenden uneingeschränkten Entwicklungsmöglichkeit eines Kindes kann nicht mehr die Rede sein. Und wie es für unsere Kinder, besonders in der nächsten Schulzeitperiode mit dem neu eingeführten Ampelsystem, weitergehen wird, darüber kann man nur spekulieren.

Aber was definitiv Fakt ist, sowas hinterlässt bei unseren Kindern nachhaltig Spuren, über die wir uns jetzt noch gar nicht im Klaren sein können.

Laut Experten der Österreichischen Liga für Kinder- und Jugendgesundheit, lässt sich bereits jetzt anhand der vorliegenden Studien ablesen, dass rund ein Drittel der Kinder als Folge der Pandemie Zeichen einer posttraumatischen Belastungsstörung zeigen wird. Wie hoch das tatsächliche Ausmaß sein wird, das wird sich in nächster Zeit erst zeigen, genauso, wie auch Hundertprozentig der nächste Winter kommen wird, mit all den kleinen Nebenerscheinungen wie Schnupfen, Husten, Erkältungen, Viruserkrankungen und grippalen Infekten.

Produktempfehlung:1. Kinderbuch Tom und der Wolf

 

Hier-klicken

Produktempfehlung: 2.Kinderbuch geschrieben und illustriert

von Ursula Madella-Mella

 

Hier-klicken

Als Malermeisterin, Künstlerin und Kinderbuchautorin Ursula Madella-Mella, selbst Mutter von vier inzwischen erwachsenen Kindern, ist es ein besonderes Bedürfnis jetzt in dieser herausfordernden Zeit für die Kinder da zu sein. Ich reise daher durch Österreich und biete Gemeinden und Schulen im Rahmen ihrer Möglichkeiten meine Dienste an, um den Kindern den Alltag etwas bunter zu gestalten und ihnen den Schulanfang zu erleichtern.

Ich biete folgende Bereiche an:

  1. Lesungen für und mit Kinder ab 1 Klasse VS bis 1 Klasse Mittelschule
  2. Malprojekte mit Kinder ab 1 Klasse Vs bis 1 Klasse Mittelschule
  3. Nachmittagsmalkurse mit Kinder ab 1 Klasse VS bis 4 Klasse VS (Encaustic)

Ich habe  bereits Erfahrung in diesem Bereich und verschieden Projekte umgesetzt. Entsprechende Referenzschreiben von VS Rieden Bregenz und Kinderdorf Kronhalde sind dem Schreiben im Anhang hinzugefügt.

Zudem sprechen ohnehin Bilder mehr als tausend Worte

Daher finden sie entsprechendes Bildmaterial auf meinem YouTube Kanal unter dem Link

https://www.youtube.com/playlist?list=PLdWqAMXCXMpNyAbLKgfQOm6IPC1Tc1J_c

Über eine Anfrage bezüglich Angebot freue ich mich und bedanke ich mich schon im Vorraus.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Madella-Mella


Share this post



← Older Post Newer Post →


Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published.